Loading...

Pressemitteilung vom 26. Februar 2016:

Großes Herbstkonzert geplant Interessierte können jederzeit bei den Proben einsteigen Burgthann: Der Gesangverein Burgthann veranstaltet am 29. Oktober 2016 in der Sportarena Burgthann ein besonderes Herbstkonzert. Dafür beginnen jetzt die Chorproben. Die Chorleiterin Tatjana Kwint hat ein sehr abwechslungsreiches Programm unter dem Motto „Das Wunder der Liebe“ zusammengestellt. Auf dem Programm stehen Lieder, die mal solistisch, mal im Ensemble und natürlich im kraftvollen, mehrstimmigen Chorsatz erklingen. Dabei spannt der Chor einen Bogen von klassischen Liedern wie beispielsweise „Das Hochlandmädchen“ von R. Schuhmann oder „Wir lieben sehr im Herzen“ von D. Friderici bis zu bekannten Schlagern und Filmmusik. Aber auch „Liebeskummer lohnt sich nicht“ oder die „Schiwago-Melodie“ werden die Zuhörer in ihren Bann ziehen. Wenn jetzt jemand Lust bekommen hat, beim Gesangverein Burgthann mitzuwirken (evtl. auch für begrenzte Zeit bis zum Herbstkonzert), ist derzeit ein Einstieg sehr günstig. Neue Sängerinnen und Sänger können jederzeit gern hereinschnuppern und unverbindlich mitproben – besonders Männer sind gesucht. Die wöchentlichen Chorproben finden jeweils dienstags von 20.00 bis 21.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus am Kirchenweg statt. Auch fördernde Mitglieder sind immer willkommen. Auskünfte erteilt der 1. Vorsitzende Anton Jäger (Tel. 09183/1738). Sie können sich auch im Internet unter www.gesangverein-burgthann.de informieren.